Team
- Kontakt -
Bestand
- Neu & Gebraucht -
New Vantage
- Archetypal -
DB11
- iconografic -
Vanquish S
- Ultimate GT -
Rapide S
- Pure Luxury -
AMR
- New Extreme -
News & Events
- Aktuell -
Family
- Partner -

Aston Martin München: News & Events

Oktober 2016: Kunden testen - DB11 Elmau

Bereits im August hatten erste Kundinnen und Kunden die Gelegenheit gehabt, den neuen DB11 rund um München exklusiv kennenzulernen. Im Oktober war es dann ein zweites Mal soweit: Nun starteten die Interessenten rund um Schloss Elmau zu ausgiebigen Testfahrten. Mit Galerie!

DB11 | V12 Verbrauch und Emission (kombiniert)
Kraftstoffverbrauch 11.4 l/100km, CO2 Emission 265 g/km
DB11 | V8 Verbrauch und Emission (kombiniert)
Kraftstoffverbrauch 9,9 l/100km, CO2 Emission 230 g/km


Doppelt exklusiv - der DB11 in Elmau


Seit seinem Debüt auf dem Autosalon in Genf sorgt der neue DB11 bei der Aston Martin München Family für Furore. Umso mehr freute sich das Neufahrzeug-Team von Aston Martin München, bereits im August erste Testfahrten mit Vorserienfahrzeugen anbieten zu können. Nur zwei Monate später gelang es erneut, einen Drive Event - ebenfalls noch vor Start der Serienproduktion des DB11 - zu koordinieren. Dieses Mal folgten die Kunden der Einladung von Neufahrzeugspezialist Michael Bauer ins Elmauer Tal. Hier, im Schatten des mächtigen Wettersteinmassivs, liegt mit Schloss Elmau das wohl luxuriöseste Alpenresort Deutschlands. Zahlreiche Auszeichnungen dokumentieren die Exklusivität eindrücklich. 2015 erlangte das Haus als Tagungsort des G7 Gipfels auch international Berühmtheit.



Schloss Elmau vor dem Wettersteinmassiv

Bei erstklassigem Wetter hießen Michael Bauer und das Team von Aston Martin München bereits am frühen Vormittag die ersten Gäste willkommen. Diese hatten quasi die Qual der Wahl, schließlich standen gleich vier unterschiedlich konfigurierte Fahrzeuge für die Testfahrten zur Verfügung. Begleitet von einem Instruktor führte diese zunächst über die Privatstraße bis ins Klais und in der Folge bis nach Mittenwald. Hin- und Rückfahrt waren unterschiedlich gewählt, sodass neben einer forcierten Landstraßenfahrt auch kurze Bergstrecken mit engeren Kurvenradien einen Eindruck vom Fahrverhalten des neuen Grand Tourers lieferten. 






Michael Bauer erläutert die Neuerungen beim neuen DB11


Während des herrlichen Tages stiegen nicht nur die Temperaturen in den Brennräumen des neuen, nun von zwei Turboladern beatmeten, 447 kW (608 PS) starken V12 Motors an. So manches Jackett wurde in den Kofferraum geworfen, um die Wärme der spätherbstlichen Sonne zu genießen. Und so blieben viele Gäste des Events bis zum späten Nachmittag und genossen die einmalige Atmosphäre.



 


Für wissenschaftliches Entertainment sorgte derweil Christian Mast, seines Zeichens KFZ-Mechatroniker bei Aston Martin München sowie passionierter E-Zigaretten-Genießer. Mittels tiefer Züge aus dem kleinen Gerät machte Mast die innovative Air Blade sichtbar, ein ausgeklügeltes Luftleitsystem, welches an ausgestellten Blenden entlang der C-Säule Fahrtluft einsammelt, zur Abrisskante des Hecks transportiert und dort so austreten lässt, dass die Abtriebswirkung eines Heckspoilers entsteht. 


 
Das Funktionsprinzip der Air Blaide einfach erklärt. 
 
Für lustvollen Auftrieb sorgten indes Führungen durch das feine Hotel. In deren Rahmen konnte die Aston Martin München Family unter anderem einen Blick in Eck-Suite werfen, welche Vicco von Bülow, alias Loriot, so lieb gewonnen hatte, dass er dem Hotel über viele Jahre die Treue hielt. Fehlen durfte dabei auch nicht eine Besichtigung des neu gebauten Luxury Retreat unweit des Hauptgebäudes. Wie im Hauptgebäude zelebrieren hier erlesenste Stoffe und Materialien in Verbindung mit zeitlosem Design Luxus auf höchstem Niveau - mit dem feinen Unterschied, dass den Gästen noch opulentere Platzverhältnisse und größere Intimität geboten werden.



Das neue Retreat von Schloss Elmau
 
Suite im neuen Retreat
 
Am Ende des Tages brachte Michael Bauer die Eindrücke auf den Punkt: "Wir hätten für unseren zweiten Drive Event mit dem neuen DB11 keine bessere Location auswählen können! Dass uns das Wetter dabei so verwöhnte, freut mich vor allem für unsere Kundinnen und Kunden, welche die Anfahrt nicht gescheut haben. Noch mehr freue ich mich allerdings auf die ersten Auslieferungen! Ich bin sicher, manch einer unserer heutigen Gäste wird dieses herrliche Hotel bald mit seinem eigenen, neuen DB11 ansteuern!"



Galerie

Hier finden Sie Fotos des Events.



Verbrauch, Emission und Effizienz


DB11 | V12 - Modelljahr 2017
Kraftstoffverbrauch innerorts - 16.6 l/100km;
Kraftstoffverbrauch außerorts - 8.5 l/100km;
Kraftstoffverbrauch kombiniert - 11.4 l/100km;
CO2 Emission kombiniert - 265 g/km;
CO2 Effizienz - G.

DB11 | V8 - Modelljahr 2018
Kraftstoffverbrauch innerorts - 13,5 l/100km;
Kraftstoffverbrauch außerorts - 7,9 l/100km;
Kraftstoffverbrauch kombiniert – 9,9 l/100km;
CO2 Emission kombiniert - 230 g/km;
CO2 Effizienz - G.



Der DB11 im Portrait

Hier finden Sie die ausführliche Microsite zum neuen DB11.








Wir sind für Sie da

Wollen auch Sie den DB11 näher kennenlernen? Dann setzen Sie sich mit unserem Verkaufsteam in Verbindung: Peter Standfest und Michael Bauer freuen sich auf den Kontakt mit Ihnen und vereinbaren gern eine Probefahrt. 
 
 
  Aston Martin München - Neufahrzeugverkauf
     
Michael Bauer   
   
Telefon +49 (0)89 28 70 12-13
Fax +48 (0)89 28 70 12-22
E-Mail michael.bauer@astonmartin-muenchen.de
     
     
     
 
  Aston Martin München - Neufahrzeugverkauf
     
Peter Standfest  
   
Telefon +49 (0)89 28 70 12-12
Fax +48 (0)89 28 70 12-22
E-Mail peter.standfest@astonmartin-muenchen.de
     
     
     
 



Aston Martin München Newsredaktion | UJL
Photos: agentur pressman

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen möglich.

Zurück zum >> Newsüberblick
Zurück zur >> Startseite


zurück zur Übersicht