Team
- Kontakt -
Bestand
- Neu & Gebraucht -
New Vantage
- Archetypal -
DB11
- iconografic -
Vanquish S
- Ultimate GT -
Rapide S
- Pure Luxury -
AMR
- New Extreme -
News & Events
- Aktuell -
Family
- Partner -

Aston Martin München: News & Events

Oktober 2015: Road to his heart

Das oberpfälzische Hotel Burg Wernberg bot Ende Oktober exklusive Kulisse für ein Event der ganz besonderen Art. Unterstützt von der Münchner Dependance des Juweliers Pomellato und Aston Martin München stand das Wochenende ganz im Zeichen der Liebe sowie sterneverdächtiger Kochkunst.

Ein Eventrückblick mit Galerie


Liebe geht durch den Magen...

Mit Weisheiten ist es wie mit manchen Automobilen. Oft gewinnen sie erst im Alter an Wert, wenn sich ein gehöriges Quantum Lebenserfahrung mit der Erkenntnis paart, dass früher zwar nicht alles besser, manches aber doch um einiges schöner war. Eine Liebeserklärung zum Beispiel: Heute oft flapsig überbracht, früher eine Frage des passenden Moments, der richtigen Worte und – noch viel wichtiger – der Taten… 



Nun war Fanny Fern für ihre Zeit – wir reden von der Mitte des 19. Jahrhunderts! - eine moderne, vor allem jedoch emanzipierte Frau. Die Autorin von Novellen und Kinderbüchern war berüchtigt für den beißenden Humor ihrer hoch bezahlten Zeitungskolumnen. Manche hielten die 1811 geborene US-Amerikanerin für eine Feministin, andere erkannten die Romantikerin in ihr. Vielleicht war sie beides, als sie zu gelungenen Liebeserklärungen notierte: Der Weg ins Herz eines Mannes führt durch seinen Magen!

Vanda Everke, prominentes Mitglied der Aston Martin München Family, Veranstalterin edler Events und – last but not least – glückliche Ehefrau, stieß auf diesen Satz und hatte eine Idee! Kurzerhand kreierte die Aston Martin Fahrerin einen Kochkurs für die selbstbewussten Ladies der Aston Martin München Family. Augenzwinkernder Titel:  !





Als Location auserkoren war dafür das märchenhafte Hotel Burg Wernberg in der Oberpfalz, bekannt für exklusive Gastlichkeit und – vor allem - die verführerische Küche von 2-Sterne-Koch Thomas Kellermann. Der Spitzenkoch war es auch, der dafür verantwortlich zeichnen sollte, den wissbegierigen Hobbyköchinnen Tipps für heimische Küchenschlachten zu verraten.





Schon die Einladung schlug ein wie ein 5-Gänge-Menü nach einer Fastenwoche: Die Anmeldungen purzelten nur so auf den Schreibtisch der Veranstalterin, und bald waren alle Plätze vergeben. Zur Freude von Vanda Everke übrigens perfekt nach Geschlecht ausbalanciert! Hatten die Herren der Schöpfung etwas Hunger? Am letzten Oktobersonntag war es dann so weit. Vor der ehrwürdigen Burg Wernberg knirschte der Kies unter den Reifen anfahrenden Aston Martin. Bald waren die Zimmer bezogen, und die meisten Damen hatten rasch ihre Reisekleidung gegen pfiffige Kochschürzen getauscht, um sich von Thomas Kellermann in die höchsten Künste des Kochens einweihen zu lassen.







Währenddessen zogen die neuesten Aston Martin Modelle das Interesse der Herren der Schöpfung auf sich. Nicht nur bei Fahrten auf der unlimitierten Autobahn kam Freude auf, auch einsame Landstraßen mit langgezogenen Kurven wurden genutzt, um der Agilität der feinen Briten auf den Zahn zu fühlen. 







Der Abend verlief indes wieder in trauter Zweisamkeit. Oder besser gesagt in großer Runde und exzellent bekocht von Thomas Kellermann und seinem Team im Gourmetrestaurant Kastell. Erlebnisse wurden ausgetauscht und ausgiebig diskutiert. Während die Haferlguckerinnen von schier unglaublichen Tricks bei der Zubereitung mancher Speisen zu berichten wussten, schwärmten die Teilnehmer der Ausfahrt von müheloser Beschleunigung und perfekter Straßenlage. Einig waren sich beide Gruppen letztlich, dass die kurzzeitige Trennung voneinander nicht nur viel Spaß, sondern auch viele neue Erkenntnisse geliefert hatte.






Doch damit war der Abend gerade erst in Fahrt kommen. Denn neben einem Rundgang durch die Burg erwartete die Teilnehmer nun auch noch eine exklusive Präsentation von Schmuck und Uhren der Münchner Dependance des Juweliers Pomellato. Angereist war dafür extra Bjørn Grunau, Retail Supervisor Deutschland und Storemanager der Vertretung in der Maximilianstraße 34 in München.



Nach einer erholsamen Nacht in den luxuriösen Zimmern des Hotels war es am nächsten Morgen dann an den Damen, dem einen oder anderen Gaspedal den Weg in die Auslegewahre zu beschreiben. Tatsächlich beließen es die Aston Martin München Ladies nicht bei einer kurzen Fahrt, sondern entführten Wagen und Partner ganz emanzipiert zu einer kleinen Spritztour.





Womit wir am Ende unseres romantischen wie dynamischen Events mit Vanda Everke, Pomellato und Aston Martin angekommen wären. Und somit bei der Frage, ob Fanny Fern wohl richtig liegt mit ihrer These, wonach das Herz eines Mannes mit feinen Speisen gewonnen werden könne. Klare Antwort JA.

Das einer Frau aber auch! Und einen Aston Martin dabei bitte nicht zu vergessen…
 
 
  

Rückblick: The Road To His Heart... | Galerie


Fotos: Stefania Palazzo & René Kristahn 




Kontakte


BOUTIQUE POMELLATO
Maximilianstraße 34 | D-80539 München
Telefon +49 (0) 89 – 21 02 03 82
Website: www.pomellato.com

ASTMOND | LIFESTYLE GmbH
Website www.astmond.com
E-Mail: vanda.everke@astmond.com

HOTEL BURG WERNBERG
Schlossberg 10| D-92533 Wernberg-Köblitz
Website: www.burg-wernberg.de





Ihr Kontakt für unsere Events

 

 
  Aston Martin München - Eventkoordinierung
     
Martina Himmer  
   
Telefon +49 (0)89 28 70 12-198
Fax +48 (0)89 28 70 12-279
E-Mail martina.himmer@astonmartin-muenchen.de
     

 



Aston Martin München Newsredaktion | UJL

Photoscredits: The Gallery und andere

Zurück zum >> Newsüberblick
Zurück zur >> Startseite


zurück zur Übersicht