Team
- Kontakt -
Bestand
- Neu & Gebraucht -
New Vantage
- Archetypal -
DB11
- iconografic -
Vanquish S
- Ultimate GT -
Rapide S
- Pure Luxury -
AMR
- New Extreme -
News & Events
- Aktuell -
Family
- Partner -

Aston Martin München: News & Events

März 2015: Goodbye Odeonsplatz

Über 10 Jahre waren wir an Münchens vielleicht schönstem Platz zu Gast gewesen. Nun haben wir unseren City Showroom am Odeonsplatz geschlossen. 

Es ist Zeit für eine Neuausrichtung an unserem alleinigen Standort an der Moosacher Straße. Hier lesen Sie, warum wir diesen Schritt unternehmen.




Wir verabschieden unseren City Showroom

 
10 Jahre sind eine lange Zeit, insbesondere in einer pulsierenden Metropole wie München. Und tatsächlich mussten wir kurz überlegen, wann wir den Einzug mit Aston Martin München in die ehrwürdigen Räumlichkeiten am feinen Odeonsplatz unternommen hatten: Es war 2004, als Medien der Landeshauptstadt über das glänzende Opening in Hausnummer 2 berichteten. 
 
 

Mr. Aston Martin, alias Dr. Urlich Bez eröffnete mit uns den City Showroom 2004
 
 
Die Veranstaltung selbst jedoch ist uns so präsent, als wäre sie gestern gewesen: Kein geringerer als Dr. Ulrich Bez war unser Co-Host und führte durch den glamourösen Event. Stargast des Abends war jedoch nicht Thomas Gottschalk, der mit vielen anderen Enthusiasten geladen war, sondern der damals völlig neue DB9.
 
 
 
Thomas Gottschalk freute sich mit uns über den neuen DB9
 
 
Über die Jahre hinweg sah unser City Showroom die schönsten Automobile kommen und fahren. Er begrüßte Traumwagen wie den unvergleichlichen One-77, den skulpturalen Zagato oder das originale Bond Car aus Casino Royal: den DBS mit dem Kennzeichen TT 378 20.
 


Berühmte Gäste am Odeonsplatz: Der ultraluxuriöse One-77 und die Brembos

 

 
 
 
Letztgenannter Gast, der Dienstwagen von 007, markierte übrigens eine erste Veränderung. Aston Martin Lagonda selbst engagierte sich ab 2010 in den Räumen mit einem Flagship Store, während wir uns auf unsere neue Repräsentanz in der Moosacher Straße konzentrierten. Doch immer behielten wir engen Kontakt und freuten uns, in dieser besonderen Location einen besonderen Status zu genießen. Dies führte letztlich auch dazu, dass wir nach gewisser Zeit erneut in die Verantwortung treten und Aston Martin München am Odeonsplatz ganz „münchnerisch“ neu beleben durften.
 
 
 
 
Das originale Bond Car aus Casino Royal präsentiert sich zur Erföffnung des Flagship Stores 
 

Diese zweite Phase bedeutete auch eine vielfältigere Nutzung. Von Beginn an wollten wir mit dem Showroom mehr machen. Und das gelang. Hier verabschiedeten wir die Stuck-Zwillinge mit einem Abendessen zum 24h Rennen, feierten neue Fahrzeuge oder luden zum Apéro vor und zum Ausklang nach den Konzerten von „Klassik am Odeonsplatz“.
 
 
 
Ferdinand, Hans-Joachim und Johannes = Stuck3
 
 
 
Wolfgang Oswald mit Aston Martin Fan Michael Sporer
 
 
 
 
Immer in der 1. Reihe bei Klassik am Odeonsplatz
 
 
 

Konzentration auf neue Aufgaben

 
Seit 26. März 2015 ist dieser glamouröse Showroom nun Geschichte. Schade? Ja und nein: JA, weil wir wie Sie diese Location ins Herz geschlossen haben. Weil sie Bestandteil des berühmten Platzes war und weil Sie dies wertschätzten und uns dies mit ihren zahlreichen Besuchen bewiesen. NEIN, weil der Odeonsplatz immer auch eine administrative Herausforderung für uns darstellte. Mitarbeiter, die am Odeonsplatz berieten, standen in der Moosacher Straße nicht zur Verfügung - und umgekehrt. Verstärkt hatten sich zudem die Besuche von internationalem Publikum, welches wir mit Freude an die Marke heran führten, ohne jedoch mit einem Verkauf rechnen zu können. Die Zeit für diese oft ausführlichen Gespräche fehlte in der Folge bei der Betreuung und Beratung unserer Münchner Aston Martin Familie.

Dass wir unseren City Showroom nun aufgeben, hängt aber auch mit der künftigen Ausrichtung der Marke Aston Martin zusammen. Der Auto-Salon in Genf bot einen ersten Ausblick auf das, was sich bereits in naher Zukunft ändert - und das ist bei weitem nur der Anfang. Daher richten wir unsere Konzentration mit aller Kraft auf die bevorstehenden Aufgaben. Schließlich wollen wir der Münchner Aston Familie auch in Zukunft mehr sein als nur ein Autohändler.

Da wir überzeugt sind, dass dies mit einem Standort am besten gelingt, sagen „Goodbye Odeonsplatz - es war uns Ehre und Freude zugleich!“
 
Bedanken möchten wir uns insbesondere aber bei Ihnen, dass Sie uns mit Ihren Besuchen beehrten. Auf bald in der Moosacher Straße!

Ihr Team vom Odeonsplatz
Wolfgang Oswald, ppa. Geschäftsleitung

 

 


 

Wir sind weiterhin für Sie da

 

Ab sofort stehen wir ihnen exklusiv an unserem Standort in der
Moosacher Straße 40 zur Verfügung.
 

Aston Martin München
Verkauf, Beratung, Service, Accessories

Telefon               +49 (0)89 287012-10
Fax +49 (0)89 287012-22
E-Mail

 




Aston Martin München Newsredaktion | UJL

Zurück zum >> Newsüberblick
Zurück zur >> Startseite


zurück zur Übersicht